Venen- und Gefäßmedizin

Behandlungen

Das Dermatologikum Bremen ist hochspezialisiert in der minimal-invasiven, schonenden Behandlung von Krampfadern.

Behandlung des Krampfaderleidens mit Kathetern

Mehr als 50 % aller Deutschen sind im Laufe ihres Lebens von Krampfadern betroffen. Mittlerweile sind schonende Therapien möglich. Diese Expertise wird am Dermatologikum Bremen von Fachärzt/-innen für Chirurgie, Gefäßchirurgie sowie Dermatologie angeboten.

Unsere Einrichtung ist spezialisiert auf die Behandlung des Krampfaderleidens (Varikose) mit den schmerzarmen endovaskulär-thermischen Therapieformen. Hierzu stehen Ihnen neben den neuen, hochmodernen OP-Räumen in der Praxis im City Gate auch die gesamte Expertise und technische Ausstattung des Zentrums für endovaskuläre Venenchirurgie am Dermatologikum Hamburg zur Verfügung.

Das Dermatologikum Hamburg ist europaweit eines der größten Zentren für die endovaskuläre Venenbehandlung und von der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie als „Venenkompetenzzentrum“ zertifiziert. Jährlich werden dort über 4.000 solcher Therapien durchgeführt.

Fachärzte

Jetzt online Termin buchen

Termin vereinbaren