Bei Verdacht von Gerinnseln (Thrombosen) der Bein- oder Armvenen führen wir am Dermatologikum Bremen die Thrombosediagnostik mittels Duplexsonographie durch.

Im Falle eines Thrombosenachweises therapieren wir dann mit blutverdünnenden, d. h. gerinnungshemmenden Medikamenten (Antikoagulation).

Wir koordinieren für Sie gegebenenfalls notwendige weitere diagnostische oder therapeutische Schritte, sollte sich beispielsweise der Verdacht auf eine lebensbedrohliche Lungenarterienembolie ergeben. Auch führen wir nach thrombotischen Ereignissen die weiteren notwendigen Nachsorgemaßnahmen durch.

Mehr aus diesem Fachbereich

Jetzt online Termin buchen

Termin vereinbaren