Projekt Beschreibung

ÄSTHETISCHE DERMATOLOGIE

IM DERMATOLOGIKUM BREMEN

Im Dermatologikum Bremen bieten wir unseren Patienten die gesamte Bandbreite der Ästhetischen Dermatologie. Wir entwerfen für jeden Patienten eine individuelle Behandlungsstrategie. Unser Grundsatz lautet dabei: „Eine gesunde Haut ist schön und eine schöne Haut ist gesund“.

Die moderne kosmetische Medizin beinhaltet eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten welche die Haut nicht nur schöner, sondern auch gleichzeitig gesünder machen.

DIE FRAXEL-LASER BEHANDLUNG

DAS HANDSTÜCK MACHT DEN UNTERSCHIED

Das herausragende gemeinsame Merkmal aller Fraxel Laser ist das Original Fraxel-Handstück. Seine Besonderheit sind die Rollen, die vorne am Handstück angebracht sind und ein besonders gleichmäßiges Behandeln ermöglichen.
Durch diese Gleichmäßigkeit beim Lasern können besonders hohe Energiestufen eingesetzt werden, die bei minimiertem Risiko an unerwünschten Nebenwirkungen besonders effektive und nachhaltige Ergebnisse erlauben.

Das DERMATOLOGIKUM BREMEN verfügt in der ästhetischen Abteilung „Highline Aesthetics“ als eines der wenigen bundesweiten Fraxelcenter über mehrere Original Fraxel-Laser: Eingesetzt werden 2 Fraxel re:store Dual und der Fraxel Clear and Brilliant.

Speziell zertifiziert beraten wir individuell über den Einsatz der Laser und entscheiden, welche Kombinationen auch mit anderen Geräten und anderen Methoden in Betracht kommen. Vor allem durch diese Kombination von verschiedenen Laser mit anderen Behandlungsmethoden sind wir in der Lage deutlich bessere Ergebnisse zu erzielen als bei der Therapie mit nur einer Methode. Somit können wir für jeden Patienten ein persönliches Behandlungsprogramm entwickeln.

WICHTIGER PATIENTENHINWEIS:

Der Begriff „FRAXEL Laser“ wird leider immer öfter missbraucht. Wir weisen darauf hin, dass nur dermatologische Facharztpraxen, die unter www.fraxel.com gelistet und zertifiziert sind, auch einen „Original Fraxel Laser“ verwenden. Mehr Infos unter: www.fraxel.com

DIE BEHANDLUNG MIT DEN VERSCHIEDENEN FRAXEL LASERN (OB IN KOMBINATION ODER EINZELN) IST INSBESONDERE GEEIGNET BEI:

  • Hautkrebsvorstufen
  • Falten im Gesichts, am Dekolleté und am Hals
  • Alters- und Sonnenflecken
  • Pigmentstörungen
  • Aknenarben und chirurgische Narben
  • grobporiger Haut, sogenannte Hauttexturverbesserung
  • Narben nach dauerhafter Haarentfernung
  • Brandverletzungen
  • Chronische Lichtschäden
  • Schwangerschaftsflecken
  • Schwangerschaftsstreifen

FRAXEL LASER RE:STORE® DUAL

Falten, Narben und anderen Hautveränderungen behandeln wir in der Regel mit dem Fraxel Laser re:store® Dual. Dual bedeutet, dass dieser Laser zwei verschiedene Medien beinhaltet, die durch unterschiedliche Wellenlängen entsprechend unterschiedliche Wirkungen haben. Diese Möglichkeiten werden entweder einzeln oder miteinander kombiniert eingesetzt.

Der Fraxel Laser re:store® Dual ist kein ablativer Laser, d.h. es wird kein Hautgewebe abgetragen. Vielmehr bleibt die äußere Hautschicht völlig intakt, da der Laser diese Schicht durchdringt, um in der darunterliegenden Lederhaut (Dermis) tausende von mikroskopischen Licht-Säulen zu bilden. Diese winzigen Licht-Säulen (ungefähr 10.000 Punkte auf 1 cm²) verursachen thermische Änderungen, der Heilungsprozess der Haut wird angeregt und geschädigte Hautzellen werden durch frische, gesunde Haut ersetzt.

Das Resultat: keine langen Ausfallzeiten, kein Nässen der Haut, keine offenen Wunden, sondern nur eine Rötung oder Schwellung der Haut, die bereits nach 2-4 Tagen verschwindet.
In der Regel werden bei der Behandlung mit dem Fraxel Laser re:store® Dual 3-6 Sitzungen in einem Abstand von etwa 3-4 Wochen benötigt.

DIE KOMBINIERTE BEHANDLUNGSMETHODE HAT FÜR DEN PATIENTEN ZAHLREICHE VORTEILE:

  • sie ist besonders sicher, effektiv, präzise und schonend
  • sie ist für alle Hauttypen von hell bis dunkel (I – VI) geeignet
  • sie ist für empfindlichen Hautregionen (Hals, Dekolleté, Hände etc.) geeignet
  • sie ist für alle Körperregionen von der FDA Behörde zugelassen.
  • sie gewährleistet eine äußerst individuelle Optimierung des Hautbildes, da die Haut besonders schnell wieder regeneriert.

KOMBINATIONSTHERAPIE BZW. MEDIZINISCHE INDIVIDUAL-ÄSTHETIK (MEDINAES)

Unserem Verständnis nach liegt der Schlüssel zu einer ästhetisch-dermatologischen erfolgreichen Behandlung in der sinnvollen Kombination unterschiedlicher Methoden.

Auf Grund unserer jahrzehntelangen Tätigkeiten als Dermatologen verfügen wir über das unbedingt benötigte Fachwissen, um die verschiedenen Wirkungsweisen der einzelnen Geräte optimal miteinander zu verbinden. Unsere Erfahrung ist damit nicht nur entscheidend für die fachärztliche Diagnose, sondern unabdingbare Voraussetzung für die Erstellung eines medizinischen, individuell-ästhetischen Therapieplanes.

Ab dem ersten Gespräch und über das Ende der Nachbehandlung hinaus steht bei uns der Patient mit seinem individuellen Krankheitsbild und seinen persönlichen Wünschen im Mittelpunkt.

Dabei ist es uns besonders wichtig, neben dem erfolgreichen Behandeln des Problems immer auch den gesamten Menschen zu sehen, der in unserer Praxis kompetent und komplett betreut und beraten wird.

THERMAGE CPT®

Mit der Thermage CPT® gelingt es, den Prozess der Erschlaffung der Haut und des Verlustes an Hautelastizität entscheidend zu verlangsamen. Der Haut wird ihre natürliche Spannkraft größtenteils zurückgegeben und die zukünftige Hautalterung wird deutlich verzögert. Im Idealfall sollte deshalb mit einer Thermage-Behandlung bereits vor dem Beginn der Hautalterung bzw. -erschlaffung begonnen werden.

Das Thermage CPT® Verfahren basiert auf hochfrequenten Radiowellen, die ein Zusammenziehen der Haut bis auf ein Drittel der Länge bewirken. Im weiteren Verlauf der Therapie von bis zu sechs Monaten kommt es zu einem Langzeiteffekt durch Neubildung von körpereigenem Bindegewebe.

DIE VORTEILE DES THERMAGE CPT® AUF EINEN BLICK:

  • Thermage CPT® ist eine äußerst schonende Methode zur Hautstraffung, ohne das Rötungen, Schwellungen noch Blutergüsse auftreten. Der Thermo-Effekt zielt nur auf die tieferen Hautschichten ab, bei gleichzeitiger Kühlung der Oberhaut
  • Eine einmalige Thermage-Behandlung reicht in der Regel aus. Aufgrund der positiven Erfahrungen und der großen Zufriedenheit unserer Patienten werden jedoch häufig weitere Behandlungen in mehrmonatigen Abständen nachgefragt, auch wenn nur noch geringfügige Probleme behandelt werden.
  • Die Ergebnisse der Behandlung sind sofort sichtbar und verstärken sich noch in den darauffolgenden Monaten durch den angeregten körpereigenen Kollagenfaser-Aufbau.
  • Das Verfahren ist absolut sicher und kam weltweit bereits über 1 Mio Mal zum Einsatz.
  • Das Thermage CPT® ist für alle Hauttypen, für jede Hautfarbe und für alle Körperregionen geeignet.
  • Eine Thermage CPT®-Behandlung ist sehr schmerzarm und kann zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden.
  • Die Thermage CPT®-Behandlung eignet sich ausgezeichnet für ein Zusammenspiel mit den verschiedenen Fraxel-Lasern.

DIE THERMAGE CPT®-BEHANDLUNG WIRD EINGESETZT ZUR:

  • Straffung und Glättung der Augenober- und Unterlider für einen „offeneren Blick“
  • Straffung und Modellierung der Wangenpartien
  • Beseitigung des Doppelkinns (Lifting-Effekt)
  • Glättung und Straffung der Haut am Bauch nach Schwangerschaft und/oder Gewichtsverlust
  • Straffung und Formung der Haut von Po und Oberschenkeln
  • Verbesserung der Cellulite am Po und anderen Regionen
  • Verbesserung der feinen Fältchen über den Knien und an den Oberarmen
  • Straffung und Glättung der Hände
  • Reduzierung der feinen Fältchen am gesamten Körper

PATIENTENHINWEIS:
Nur Ärzte dürfen eine Thermage CPT® -Behandlung durchgeführen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Behandlung besonders effektiv ist, wenn sie in Kombination mit Accent, einem weiteren Radiofrequenzgerät, durchgeführt wird. Hierdurch können unipolare, bipolare und monopolare Techniken in besonderer Weise ergänzt werden.

DIE PRGF®-ENDORET®-METHODE

Die in unserer Praxis zur Anwendung kommende PRGF®-Endoret® Technologie der Firma BTI ist eine hervorragende, nebenwirkungsfreie und sichere Methode der Regeneration des Gewebes, die vor allem im Bereich des Gesichts zu einer Erneuerung der Haut und somit zu einer verbesserten Hautstruktur, führt.

Bei dieser Methode, die auch als Dracula- oder Vampir-Lifting bekannt ist, wird aus einer geringen Menge körpereigenen Blutes thrombozytenreiches Plasma gewonnen, das reich an Wachstumsfaktoren ist (PRGF = plasma rich in growth factors). Diese Wachstumsfaktoren sind Proteine, die für die Regeneration und Reparatur des Gewebes verantwortlich sind.

Das so gewonnene Plasma wird dann in den entsprechenden Bereich direkt unter die Haut injiziert.

Dadurch, dass es sich bei dem injizierten Plasma um ein autologes, d.h., körpereigenes, Produkt handelt, bleibt der natürliche Gesichtsausdruck bestehen und es sind keinerlei allergische Reaktionen bzw. Nebenwirkungen zu erwarten.

Es empfiehlt sich jedoch die Behandlung in den ersten 3 Monaten mindestens dreimal durchzuführen, um den größtmöglichen Nutzen zu erreichen. Je nach Alter und Hauttyp sind danach normalerweise ein bis drei Sitzungen pro Jahr nötig, um das Ergebnis aufrechtzuerhalten.

Wir verwenden PRGF®-Endoret® von der Firma BTI. Diese Technologie hat sich bereits millionenfach und jahrelang bewährt, ist nachweislich sehr sicher und verfügt als einzige patentierte Technologie sowohl über die europäischen (CE-Kennzeichnung) als auch über nordamerikanische (FDA Approval) Gesundheitszertifikate.

Zertifikate beziehen sich dabei auf die verschiedenen Anwendungsbereiche des Produkts und auf die einzelnen Bestandteile des Systems, die zur Aufbereitung notwendig sind.

Im Vergleich zu anderen ebenfalls auf dem Markt befindlichen Systemen handelt es sich deshalb für uns bei PRGF®-Endoret® um das sicherste und beste Produkt, dessen hervorragende Eigenschaften in zahlreichen Publikationen beschrieben und in einer Vielzahl von erfolgreich verlaufenden Studien wissenschaftlich belegt worden sind. Zudem sind bis heute über 500.000 Patienten mit der PRGF®-Endoret®-Technologie ohne jegliches negatives Ergebnis behandelt worden.

BEREITS NACH 24 H SIND DIE ERGEBNISSE DEUTLICH ERKENNBAR UND ZEIGEN SICH IN:

  • einer Minderung der Falten,
  • einer besseren Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit,
  • einer insgesamt strafferen Beschaffenheit der Haut,
  • einem strahlenden Aussehen der Haut.

ISÔLAZ®: WIRKSAME, SCHONENDE UND SCHMERZLOSE HILFE BEI AKNE

Die Isôlaz®-Technologie ist eine Kombination aus Vakuum und Breitbandlicht und in ihrer Art einzigartig, denn die Akne kann direkt am Entzündungsherd in den Poren behandelt werden. Während der Isôlaz®- Behandlung wird das Handstück auf die Haut gesetzt. Über ein Vakuum, das mit leichtem Druck auf die Poren wirkt, werden dann die Akne-Unreinheiten näher an die Hautoberfläche gehoben, so dass Schmutz, Mitesser, abgestorbene Hautzellen und überschüssiger Talg gelöst und entfernt werden können. Ein schmerzloses Breitbandlicht zerstört zudem die akneverursachende Bakterien und trägt Fette sowie abgestorbene Hautzellen ab.

Isôlaz® entfernt somit effektiv Mitesser, Fette und Rückstände, reinigt dadurch die Poren von innen heraus und reduziert nachweislich die Porengröße. Die gesamte Spannkraft und Struktur der Haut wird deutlich verbessert. Die Behandlung mit Isolaz® ist völlig schmerzfrei, eine Betäubung ist nicht nötig und auch eine Nachbehandlung ist in der Regel nicht erforderlich.

Die Haut fühlt sich in den meisten Fällen sofort reiner an und sieht strahlender aus.
Damit trägt die Isôlaz®-Behandlung zur Heilung einer bestehenden Akne bei und verhindert gleichzeitig zukünftige Ausbrüche.

SEBACIA: STARK GEGEN AKNE

Sebacia ist ein vom gleichnamigen US-Unternehmen Sebacia entwickeltes, neuartiges Verfahren gegen Akne. Das Sebacia-Akne-Verfahren ermöglicht eine sanfte, schonende und gleichzeitig äußerst effektive Akne-Behandlung ohne Medikamente und ist für alle Altersstufen gleichermaßen geeignet. Darüber hinaus kann die Sebacia-Aknebehandlung mit anderen Verfahren problemlos kombiniert werden, um zu einem optimalen und nachhaltigen Ergebnis zu kommen.

Die Ziele der Akne-Behandlung mit Sebacia sind eine Reduzierung der Talgproduktion, eine schnellere Heilung der Akne und eine langfristige Verbesserung der Hautqualität.

WAS IST SEBACIA?

In einem ersten Schritt wird das Gesicht professionell gereinigt. Dann werden Sebacia Gold-Mikro-Partikel mittels eines Serums auf die Haut aufgetragen und mit sanftem Druck in die Poren und Talgdrüsen massiert. Danach wird das zu behandelnde Hautareal gekühlt und anschließend durch Laserstrahlen erhitzt. Hierbei ist für den Patienten nur ein leichtes Prickeln auf der Haut zu spüren, so dass bei der Sebacia-Aknebehandlung auf Betäubungs- oder Schmerzmittel verzichtet werden kann.

Durch die Laserbehandlung kommt es zu einer gezielten und kontrollierten Erhitzung in den betroffenen Poren und Talgdrüsen. Dieser sogenannte photothermische Effekt wirkt sich positiv auf die Talgproduktion aus, indem er sie reguliert und reduziert. Durch das Sebacia-Verfahren kommt es über einen Zeitraum von mehreren Monaten zu weniger Neubildungen von Akne-Pusteln und zu einer wesentlichen Verbesserung des gesamten Hautbildes.

In der Regel ist eine Sebacia-Aknebehandlung nach 3 Sitzungen, die über mehrere Wochen verteilt werden, abgeschlossen. Der gewünschte Effekt einer verbesserten Hautqualität kann z.T auch erst einige Monate später sichtbar werden.

DIE SEBACIA-VORTEILE

  • Sebacia wirkt gezielt und bekämpft sanft und effektiv die drei wichtigsten Ursachen von Akne: Überproduktion von Talg, Verstopfung der Porenausgänge, Hautbakterien
  • Sebacia wirkt lokal, dadurch müssen keine Medikamente eingenommen werden, so dass es zu keinen Nebenwirkungen, wie z.B. bei Behandlungen mit Antibiotika oder Tabletten, kommen kann
  • Sebacia wirkt sanft, so dass es nach der Behandlung zu keiner Ausfallzeit kommt und auf Schmerzmittel und Betäubung verzichten werden kann

UNIVERSKIN™: INDIVIDUELLE HAUTPFLEGE

So individuell wie Sie sind, so einzigartig ist auch Ihre Haut. Es gibt junge oder reifere Haut, dicke oder dünne Haut, trockene oder fettige Haut, gerötete, stark pigmentierte oder unreine Haut. Jede Haut ist anders und jede Haut benötigt eine besondere Pflege. Wir von HighLine Aesthetics möchten auch Ihnen diese einzigartige Pflege von UNIVERSKIN™ ermöglichen.

Mit UNIVERSKIN™ gelingt es, Ihrer Haut genau das zu geben, was sie aktuell an Pflege dringend braucht. Nicht mehr und nicht weniger, sondern genau so viel, wie maßgeschneidert auf die Bedürfnisse Ihrer Haut erforderlich ist.

Um Ihre personalisierte Formel zu erstellen, wird zunächst eine medizinische Hautanalyse in unserer Praxis in Bremen durchgeführt. Diese Analyse hilft dem Spezialisten die richtige Auswahl aus den 19 aktiven Inhaltsstoffen zu treffen, die die Haut benötigt. Die aktiven Inhaltsstoffe werden auf Basis bewährter wissenschaftlicher Erkenntnisse ausgewählt und in kürzester Zeit vor ihren Augen zusammengestellt. Speziell auf Sie zugeschnitten, erhält Ihre Haut genau das, was sie braucht: Ihre persönliche Hautpflegeformel, Ihr persönliches UNIVERSKIN™.

Das ist das Besondere an UNIVERSKIN™, denn UNIVERSKIN™ ist eine wissenschaftlich basierte und von Medizinern entwickelte, maßgeschneiderte Hautpflege, bei der die Prinzipien der funktionellen Dermatologie kombiniert werden mit Erkenntnissen der modernen Kosmetik.

Dieser einzigartige Ansatz ermöglicht aufgrund seiner erstaunlichen Wirksamkeit, verschiedene ästhetische und dermatologische Problemfelder, wie Falten, Rötungen und Hyperpigmentierung sowie trockene, schlaffe oder Akne anfällige Haut, zu behandeln.
Einen Tag nach der Behandlung klingen die Rötungen meist schon etwas ab. Die Haut fühlt sich nun etwas rau an. Der Grund ist der beginnende Abschuppungsprozess. Die „frische“ Haut kommt langsam zu Tage. Rötungen können mit dem gewöhnten Make-up kaschiert werden.
Die Verbesserungen in der Hautstruktur erfolgen noch lange nach dem Abklingen der Rötungen – ein schöner Prozess.

VORTEILE VON UNIVERSKIN™

  • Personalisiert
  • Minimalistisch
  • Präzise
  • Anpassungsfähig
  • Sicher
  • Beständige Wirksamkeit
  • Mehrfachkombinationen möglich
  • frei von chemischen Konservierungsstoffen
  • jedes Mal frisch zubereitet
  • Tiefe Eindringung der Wirkstoffe in die Haut
  • Parabenfrei